Eine willkommene Überraschung in der Vorweihnachtszeit erlebte die Evangelische Jugendhilfe Bergisch Land durch eine Spende der Firma LTP Litschka Toys & Premiums. So durften die Geschäftsführer der Wermelskirchener Wohngruppen, Frau Silke Gaube und Herr Günter H. Jäckle, Kuscheldecken und Süssigkeiten für Ihre Kinder und Jugendliche in Empfang nehmen.

„Ich habe höchsten Respekt vor der Arbeit, die hier geleistet wird“, meinte Stefan B. Litschka. Über 50 Kinder dürfen sich nun auf die Überraschungspakete freuen. „Es ist uns wichtig, auch lokale soziale Einrichtungen zu unterstützen“, betont der Geschäftsführer.

Weitere Informationen unter Evangelische Jugendhilfe Bergisch Land

Evangelische Jugend